Der Umgang mit den Usern

17. März 2008 at 5:20 pm Hinterlasse einen Kommentar


Im Print werden sie gemeinhin als Leserinnen und Leser tituliert, außer lesen und vielleicht Leserbriefschreiben dürfen sie da nicht viel. Der user generated content ist aber auch nicht das, was er einmal sein wollte und sollte. Meint auch Stefan Niggemeier in der FAS.

Advertisements

Entry filed under: News.

Der „crossmediale“ Newsdesk Unsere Forderungen für den Online-Journalismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Unsere Besucher

  • 21,284 Visits

Feeds

März 2008
M D M D F S S
« Feb   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

%d Bloggern gefällt das: