DSDÖB: Diskussion sucht den Österreich-Beitrag

15. Januar 2008 at 11:29 pm 2 Kommentare


Interessant an dieser „Blogger vs. Journalisten“-Diskussion letzte Woche in Berlin sind ja die Reaktionen. Hier werden gleich mal an die 30 angeführt, auch bei Telepolis ein schöner Überblick. Auffallend und symptomatisch für Bewusstseinsstand und Undiskussionskultur hierzulande: Beiträge aus Österreich habe ich bis jetzt keinen entdecken können. Wer doch einen findet: bitte verlinken!

 Lukas Wieselberg

Advertisements

Entry filed under: Medien, News.

Das Benzin des Internets Die Gewerkschaft und die Online-Journalisten

2 Kommentare Add your own

  • 1. Lisa Mayr  |  16. Januar 2008 um 1:05 pm

    oder noch besser: selber welche schreiben!

    Antwort
  • 2. eminenz  |  16. Januar 2008 um 5:41 pm

    schwer für online-journalisten, die sonst nur copy/paste machen…

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Unsere Besucher

  • 21,284 Visits

Feeds

Januar 2008
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

%d Bloggern gefällt das: