Die Zeit im Wordrap. Heute: Web 2.0

4. November 2007 at 7:33 am Hinterlasse einen Kommentar


Internetblase

Vielleicht sollte man statt von Web 2.0 von Techbubble 2.0 sprechen. Niemand weiß, wohin die Reise geht, wie gut es um die Aussichten auf Erfolg und Gewinn steht. Aber alle wollen dabei sein.

Die Zeit

Microsoft stinkt bei Jungen ab

Zeichnet sich hier also schon die nächste Internet-Blase ab, nach dem Technologiecrash vor sechs Jahren? Vielleicht. Allerdings verändern die neuen Sozialen Netzwerke das Verhalten der Internetnutzer – vor allem jenes der nächsten Generation. Diese jungen Benutzer fühlen sich durch Angebote wie Facebook angesprochen, während der Name Microsoft in ihren Kreisen keinen so unbeschwerten Klang mehr hat.

Die Zeit

Datenkraken

Unsere E-Mail-Adressen, unsere Kaufgewohnheiten, unser Musikgeschmack, unsere Kreditwürdigkeit –– gehören sie wirklich noch uns? In den Datenbanken der Onlinewarenhäuser, in Foren und „sozialen Netzwerken“ sammeln sich immer mehr Details über unser Leben.

Die Zeit

Wanted: Dead or Alive

Leute-Suchmaschinen sind derzeit der letzte Schrei in den USA. Der Markt für die Suche nach Personen wird auf 60 Milliarden US-Dollar geschätzt. Laut Spock bezieht sich jede dritte Suchanfrage im Netz auf Menschen – das ist der größte Batzen überhaupt. Neue Start-Ups wittern hier viel Geld und Risikokapitalgeber geben ihnen die nötige Anschubfinanzierung.

Die meisten der neuen Leute-Suchmaschinen funktionieren wie Google, nur dass sie ausschließlich Informationen über Personen in ihrer Datenbank sammeln. Sie scannen soziale Netzwerke wie MySpace, Xing oder StudiVZ, Blogs, Zeitungsartikel, Online-Enzyklopädien wie Wikipedia und Fotoportale. Die Daten, die sie dort über eine Person finden, stellen sie zu einem Profil zusammen. Theoretisch werden darin alle Spuren gebündelt, die ein Mensch in seinem Leben im Internet hinterlassen hat. Das Nacktbild, dass der Ex-Freund auf Flickr hochgeladen hat ebenso wie der Eintrag auf der eigenen MySpace-Seite, man sei jetzt wieder Single.

Die Zeit Zünder

Manchmal könnte man denken, das Internet war eine Erfindung von George Orwell…

Big Brother, motherfucker! Watch me if u can!

Advertisements

Entry filed under: Medien.

Puls4 will vernetzen Nachrichten aus den USA – Betrifft: Gewerkschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Unsere Besucher

  • 21,284 Visits

Feeds

November 2007
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

%d Bloggern gefällt das: